Einzug ins Ligapokal-Halbfinale

Im gestrigen Viertelfinale gegen die SG ITS/Letmathe konnten wir uns mit einem 5:1 durchsetzen.

Nach holprigen ersten 20 Minuten, die überwiegend aus unübersichtlichem Herumgekicke beider Teams bestanden, gelang Witt in der 15. Minute durch einen Abpraller der Führungstreffer.
Viele Chancen blieben danach wieder auf der Strecke. Sowohl in der ersten als auch in der zweiten Halbzeit suchten genügend Befreiungsschläge das Weite. So fischte die gegnerische Torhüterin nahezu jeden Ball in letzter Sekunde aus dem Tor. Mit einem 1:0 ging es in die Halbzeitpause, ehe wir unverändert wieder den Platz betraten.
SG ITS/Letmathe machte zu Beginn der zweiten Hälfte mehr Druck, doch unsere Defensive reagierte gut und stand sicher. Auch offensiv tat sich bei uns nun mehr. Nach einem Pass in die Spitze, schlug Labahn in der 57. Minute einen Haken an der Torfrau vorbei und erhöhte auf 2:0. Auch sie war es, die in der 66. Minute erneut zum 3:0 traf, was uns in ruhiges Fahrwasser bringen sollte, nachdem uns ein Pfostenschuss der Gegner wieder aufhorchen ließ. Die Iserlohner machten trotzdem weiterhin Druck, wollten sich nicht so einfach geschlagen geben. Die Antwort darauf gab Sommerhoff aber nur kurze Zeit später, als sie in der 68. und 72. Minute den Zähler auf 5:0 hoch schraubte. Weitere Schüsse durch Ebbert, Laura und Lisa Heimann landeten in den Händen der Torfrau, oder verfehlten das Tor nur knapp. Bis kurz vor Abpfiff wogen wir uns zu sehr in Sicherheit und ließen den Ehrentreffer für die SG zu, der nur wenige Sekunden vor Ende der Partie fiel.
Mit diesem Sieg ziehen wir ins Halbfinale des Ligapokals ein, das für den 4. April datiert ist.
Anstoß ist um 19:30 Uhr auf heimischem Boden gegen den TuS Vosswinkel.

Momentan haben wir einen sehr straffen Zeitplan.
Am kommenden Sonntag treten wir unser reguläres Rückspiel gegen den LTV Lüdenscheid II an (31. März, auswärts, 11:00 Uhr), ehe wir den darauf folgenden Dienstag im Nachholspiel der Hinrunde nochmals auf denselben Gegner treffen (2. April, heim, 20:00 Uhr).

Close