Auf Kantersieg folgt Entscheidungsspiel

Nachdem wir das letzte Meisterschaftsspiel mit 11 Toren für uns entscheiden konnten, kommt es am kommenden Mittwoch zum Entscheidungsspiel. Denn mit unserem Sieg gegen den TuS Ennepe stocken wir auf 38 Punkte auf und ziehen mit Sümmern I gleich.

Im Laufe der Saison haben beide Mannschaften nicht viel falsch gemacht. Zwölf Siege und zwei Unentschieden sind auf beiden Konten zu verzeichnen, wovon die beiden Remis aus unseren Spielen resultieren.
“Schade ist, dass nicht beide Mannschaften dafür belohnt werden! Wir werden aber versuchen, Sümmern das Leben so schwer wie möglich zu machen”, so Trainer Stein über das bevorstehende Spiel.
Da unsere Aufeinandertreffen stets ausgeglichen waren, könnte es auch dieses Mal wieder eine knappe Kiste werden. Beide Teams wissen worum es geht und werden sich auch am Mittwoch gegenseitig nichts schenken.
Der Sieger der kommenden Partie steht dann als Meister fest und wird in einem Spiel gegen den Tabellenführer der Kreisliga A Lippstadt/Soest um den Aufstieg spielen.
Bevor wir uns darüber Gedanken machen, muss gegen Sümmern I aber erstmal gewonnen werden.
Schon im Rückspiel vor knapp vier Wochen war der Sportplatz mit vielen Zuschauern aus den eigenen Reihen gefüllt. Am Mittwoch hoffen wir auf mindestens dieselbe Resonanz.
Wir freuen uns, wenn ihr vorbei kommt und uns vom Spielfeldrand unterstützt!

Close