C-Junioren gewinnen deutlich beim Bezirksligisten SC Hennen

An diesem Wochenende wurden unsere C-Junioren (Kreisliga A 2.Platz) zum  Bezirksligisten SC Hennen zu einem Testspiel eingeladen. Mit einigen Ausfällen musste der VfL anreisen. Zum Anfang war es ein ausgeglichenes Spiel. Doch mit jeder Spielminute steigerten sich die Jungs in einen Spielrausch und das erste Tor fiel. Natürlch lies Hennen dies nicht auf sich sitzen und konnterte zum Ausgleich. Kurz vorm Halbzeitpfiff konnte der VfL noch das 2:1 erzielen. In der Halbzeitpause wurden einige wichtige Dinge wie… … … …. angesprochen.

Diese Fehler bzw. Unklarheiten galt es nun abzustellen. Mit breiter Brust und voller Energie ging es zurück auf den Platz. Die Jungs stiegen schnell ins Pressing ein und machten dem Gegner ordentlich Druck und ließen dem Gegener keinen Raum zu. So stand es schnell nach der Pause 3:1 für den VFL. Dieser wurde immer sicherer und spielte noch einige Chancen heraus. Somit stand es zum Ende des Spiels 6:1 für den VfL Platte Heide.

 

In einem kurzen Interview nach dem Spiel
sagte uns  #13Moutsem das er sich  auf
die nächsten Meisterschaftsspiele freue,
und sein Team optimal aufgestellt sei.
Und SIEGEN WILL!

Close